Publikationen

Ab sofort bestellbar:

Bitte benutzen Sie für eine Bestellung das Kontaktformular. Wünschen Sie eine Widmung, dann merken Sie dies bitte Ihrer Bestellung an. Vielen Dank!

Möchten Sie das Buch verschenken? Für einen Aufpreis von CHF: 3.00.- schicken wir es Ihnen als Geschenk verpackt.

Andalusische Kadenz von Reto Lehmann

Andalusische Kadenz

Karl kehrt nach Jahren wieder in sein heimatliches Bergdorf zurück, wo er als Ingenieur den Umbau der Luftseilbahn betreuen soll. Ein Projekt, das im Dorf nicht unumstritten ist, Karl wird zur Zielscheibe der Bahngegner. Halt findet er bei seinem alten Schulfreund und den neuen Nachbarn. In den Wäldern des verschneiten Kurortes trifft er eine junge Sportlerin, die kurz darauf spurlos verschwindet. Er sucht Ablenkung in einem Computerspiel, bei dem die „Schwarzen“ und die „Roten“ einen Guerillakrieg ausfechten. Der virtuelle Kampf wird immer echter, Wahrheit und Fiktion vermischen sich und ein unerwarteter Besuch droht Karl endgültig aus dem Gleichgewicht zu bringen.

 

Preis CHF: 14.90 (exkl. Porto und Verpackung), 136 Seiten - erhältlich ab dem 10.11.2017

ISBN: 978-3-9524761-1-6-

Falko Falke von Yvonne Vonmont

Falko Falke

Falko träumt davon, ein aussergewöhnlicher Junge zu sein, der die Welt verändert. Sein Wunsch erfüllt sich schließlich, doch anders, als er gehofft hat. Seine Mutter wird entführt und ein Krieg bedroht die Welt. Gemeinsam mit neuen Freunden wird er auf eine Mission geschickt. Auf der abenteuerlichen Reise muss Falko Prüfungen bestehen, Rätsel lösen und ums Überleben kämpfen. Dabei erweist es sich als hilfreich, dass er mit Tieren sprechen kann; sein bester Freund, ein Falke, ist sein treuer Begleiter und hilft ihm in schwierigen Situationen. Wird es ihm gelingen, den drohenden Krieg zu verhindern und seine Mutter zu retten?

 

Preis CHF: 18.90 (exkl. Porto und Verpackung), 252 Seiten - erhältlich ab dem 31.10.2017

ISBN: 978-3-9524761-2-3

Tränen der Unschuld von Stefan Roduner

Tränen der Unschuld

Ein unkonventioneller Krimi, der hinter Gefängnismauern blickt und mit einem fulminanten Ende aufwartet.

Oliver sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird ein fürchterliches Verbrechen zur Last gelegt. Er hat kein Alibi und die Indizien sprechen gegen ihn.
Jetzt leidet er im Gefängnis, umgeben von Drogendealern, Bankräubern und anderen Schwerstkriminellen und wartet auf entlastendes Material.
Oliver vermisst seine Tochter und seine Frau und wünscht sich nichts sehnlicher als endlich wieder bei seinen Liebsten zu sein.
Manchmal, in den langen, beinahe nicht enden wollenden Nächten im Gefängnis, zweifelt gar Oliver an seiner Unschuld.
Er hätte nie gedacht, dass er mit bald vierzig Jahren einmal noch zu rauchen beginnen würde. Es war morgens um Viertel vor zehn, und der Aschenbecher vor ihm war schon halbvoll.
Bisher hatte er den Alkohol und die Zigaretten gemieden wie der Teufel das Weihwasser. Laufsport war seine grosse Leidenschaft. Jedes Jahr nahm er an mindestens einem halben Dutzend Bergläufen teil. Da war eine gute Kondition notwendig, und Laster wie Rauchen und übermässiges Trinken lagen nicht drin.
Nun war alles anders. Sein Zellenkumpel schlief noch. Er aber sass schon seit dem frühen Morgen am kleinen Tisch, trank Kaffee und zog sich eine Zigarette nach der andern rein. Gelegentlich schaute er durchs kleine, vergitterte Fenster ins Freie.
Wieso war er hier?

 

Preis CHF: 18.50 (exkl. Porto und Verpackung), 137 Seiten

ISBN: 978-3-9524761-0-9

Die eine Nachricht von Conny Vischer

Die eine Nachricht

"Bitte lösche diese Nachricht nicht ungelesen."

Dieser eine Satz verändert Mandys Leben von einer Sekunde zur anderen. Handelt es sich um einen Betrugsversuch oder eine Anmache der besonderen Art? Warum Mandy vom Gegenteil überzeugt ist, kann sie nicht sagen. Ohne nachzudenken antwortet sie dem mysteriösen Absender und löst damit einen wahren Gefühlsstrudel aus.

Mit diesem Buch in der einen Hand, darf das Taschentuch in der anderen nicht fehlen.
ViCON-Verlag

 

Preis CHF: 22.50 (exkl. Porto und Verpackung), 228 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-7-6

Collaceratus - völlig zerrissen von Gabriela Widmer

Collaceratus - völlig zerrissen

"Aron sieh dir an, zu was du imstande bist."

Ich öffnete meine Augen. Ein goldener Schutzschild türmte sich vor mir auf. Dahinter konnte ich Kirons Gedanken erkennen, die daran abprallten. Sie hatten ihre Heftigkeit verloren, mein aus eigener Kraft geschaffener Schild schützte mich! "Das ist unglaublich. Ich fasse es nicht", dachte ich begeistert - und liess darüber in meiner Konzentration nach. Sofort wurde ich zurück an den Stützpfeiler geschleudert. "Au, verdammter Mist!"

 

Preis CHF: 22.50 (exkl. Porto und Verpackung), 294 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-9-0

Süss, Salzig, Selbstgemacht von Pia Regli

Süss, Sauer Selbstgemacht

„Süss, Salzig Selbstgemacht – Kreative und variantenreiche Ideen für Küche und Werkstatt“ ist ein farbenfrohes, ideenreiches Koch- und Kreativbuch. Jede Seite ist liebevoll gestaltet und es wird Wert darauf gelegt, dass die Rezepte und Anleitungen nicht in Beton gemeisselt sind, sondern als Inspiration für Neues dienen und somit Flexibilität aufzeigen.

 

Preis CHF: 18.00 (exkl. Porto und Verpackung), 88 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-8-3

The Prevalent Witches von Adam Bogs

The Prevalent Witches

Seit den Hexenprozessen von Salem ist eines klar: Hexen gibt es wirklich! Logan Mordrake ist einer von ihnen, ein Hexer, um korrekt zu sein, der gerne mit seiner kühlen Art seine Unsicherheit und Gefühle überspielt. Doch das ändert sich alles, als er mit seinem Zirkel Gast am Schwarzen Ball wird und zwischen die dunklen Machenschaften der Solomon Schwestern gerät. Durch verbotene Feuermagie aus der Vergangenheit zurückgeholt, verfolgen diese den finsteren Plan, ihren dämonischen Gebieter wieder zu erwecken. Dabei begegnet Logan unerwartet dem mysteriösen und gutaussehenden Noah, der ihn vor einer verheerenden Explosion rettet und damit eine Welle aus unbekannter Leidenschaft auslöst, die in Logan alles zu verändern droht …

 

Preis CHF: 22.50 (exkl. Porto und Verpackung), 298 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-6-9

Rendez-vous mit mir von Edith Spörri

Rendez-vous mit mir

Eine Frau sitzt am Bistrotischchen und lässt Episoden aus dem ganz gewöhnlichen Leben vor ihren Augen vorbeiziehen. Höhen und Tiefen, Freude und Leid, Liebe und Hass, Sehnsucht und Geborgenheit. Sie hat ein Rendez-vous mit sich selbst und entdeckt dabei verborgene Schätze. Was diese Frau erschüttert und beglückt, wirkt auf die Leserin, den Leser vertraut und erinnert an eigene innere Gegenpole, aber auch Chancen, sich Neuem zu öffnen und aufzubrechen.

 

Brisante Kurzgeschichten und Gedichte aus dem Leben einer Frau in der Mitte ihres Lebens. (ViCON Verlag)

 

Preis CHF: 16.90 (exkl. Porto und Verpackung), 92 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-5-2

Und jetzt erst recht von Brigitte Möhr

Und jetzt erst recht

Sandra hat, was sich die meisten wünschen: Sie ist jung, hübsch und reich. Glaubt sie zumindest. Als ihr Treuhänder sie mit vehementer Dringlichkeit zu einem sofortigen Treffen bestellt, denkt sie sich nichts Böses dabei. Zwei Stunden später wird sie bewusstlos in einem demolierten Cabrio aufgefunden, und eine ungeahnte Misere nimmt ihren Lauf …

 

Brigitte Möhr erzählt packend, zu was ein ausschweifender Lebenstil führen kann. (ViCON Verlag)

 

Preis CHF: 18.50 (exkl. Porto und Verpackung), 180 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-4-5

 

Geheimnisse erfolgreicher Geschäftsleute von Brigitte Möhr

Geheimnisse erfolgreicher Geschäftsleute

Profitieren Sie von den Geheimnissen der Erfolgreichen!

Wissen Sie, weshalb die einen Geschäftsleute mit ihrer Firma erfolgreich sind und die anderen nicht?

Eine brillante Idee und ein toller Businessplan alleine sind noch keine Garanten für ein erfolgreiches Unternehmen.

Erfahren Sie hier, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, welchen speziellen Faktoren Sie besondere Beachtung schenken sollten und welche schwerwiegenden Fehler es möglichst zu vermeiden gilt.

Anders, als in der gängigen Literatur zum Thema, befasst sich der Inhalt dieses Ratgebers nicht mit theoretischen Fakten und Hintergrundinformationen, sondern widerspiegelt den praktischen Umgang mit bestimmten Situationen, welchen erfolgreiche Geschäftsleute in ihren Betrieben pflegen.
Viele dieser Erfolgsstrategien lassen sich identisch auf andere Unternehmen übertragen.

Profitieren Sie von diesen wertvollen Anregungen und optimieren Sie anhand der 180 Originaltipps ein bereits bestehendes Unternehmen oder begeben Sie sich mit ihrer eigenen Firma auf Erfolgskurs.

 

Der leicht verständliche Ratgeber zum Roman "Und jetzt erst recht" derselben Autorin. (ViCON Verlag)

 

Preis CHF: 18.50 (exkl. Porto und Verpackung), 88 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-3-8

Einmal im Jahr von Andreas Wyss

Einmal im Jahr

Bernhard Villars, Uhrmacher aus Biel, ereilt ein schwerer Schicksalsschlag. Seine Frau Jacqueline kommt bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Zu der unbeschreiblichen Trauer muss er zusätzlich erfahren, dass ihn seine Frau über Jahre betrogen hat. Eine ominöse Adresse führt ihn nach Sonogno, zuhinterst im Verzascatal gelegen. Bald stellt sich heraus, dass es sich bei dem Nebenbuhler um einen Exzentriker und von Alkohol gezeichneten Kunstmaler handelt, der seine grosse Zeit als Dozent an der Kunsthochschule Köln weit hinter sich gelassen hat. Die Aufdeckung der geheimen Beziehung seiner Frau zu diesem Mann verästelt sich zunehmend und bringt Aktivitäten und Geheimnisse an den Tag, die sich Bernhard kaum hätte vorstellen können. Die Idylle, die Aussenstehende empfinden, wenn sie dieses kleine Dorf weit ab vom hektischen Alltagsleben einer Stadt betreten, droht in einem trügerischen Sumpf krimineller Machenschaften zu versinken …

 

Eine fesselnde Geschichte mit dubiosen Geschehnissen, die sich so auch im realen Leben zutragen könnten. (ViCON Verlag)

 

Preis CHF: 25. (exkl. Porto und Verpackung), 457 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-2-1

Labyrinth von Markus Reutlinger

Labyrinth

Angst — kennen Sie das Gefühl von etwas Bedrohlichem erdrückt zu werden? Raphael ist eigentlich ein ganz normaler Junge. Nur sprechen auch die Nachtwesen hinter dem Vorhang mit ihm und zwanghaft muss er stets die Kandelaber auf dem Weg zu seiner Grossmutter zählen. Auch das Überqueren der Brücke zum Haus seiner Grosseltern versetzt ihn in Panik und mit Neuem hat er grosse Mühe. Bis der Grossvater ihm das Schachspielen zeigt und Raphael eine Parallelwelt, in der er der Starke und Unbesiegbare ist, kreiert.

 

Angst, ein Phänomen, das viele kennen. Begleiten Sie Raphael auf seiner Reise zu einem entspanntern Leben. (ViCON Verlag)

 

Preis CHF: 18.50 (exkl. Porto und Verpackung), 122 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-1-4

Der Planetenmacher von Samira Thomen

Der Planetenmacher

Das sonst einigermassen ruhige Leben von Alexandra Bucher nimmt eine überraschende Wendung, als Carina in ihre Klasse kommt. Das Mädchen ist höchst seltsam, in ihrer Nähe geschehen oftmals Dinge, die mit unserer Physik nicht erklärbar sind. Alexandra, ihres Zeichens Königin der Schule, reich und ebenso beliebt wie zickig, wird stutzig, sogar ängstlich. Da findet sie in ihrer Schultasche einen Brief ohne Absender, in einer fremden Sprache beschriftet, die Alexandra aber übersetzten kann. Nur ihrer Grossmutter erzählt sie von dem Brief und von ihrer Angst vor Carina. Doch diese reagiert ganz anders als erwartet, sie zeigt Alexandra Acadynamia, eine geheime Welt. Das Problem Acadynamias, welches durch den Brief mit Alexandra verknüpft wird, ist eine jahrhundertealte Prophezeiung. Zusammen mit Carina, die einige Geheimnisse verbirgt, soll Alexandra nun das Eintreten der Prophezeiung verhindern, indem sie mehr oder weniger unfreiwillig ins Ungewisse loszieht. Aber wie soll ein Mädchen, welches von Selbstverteidigung keinen Schimmer hat und eigentlich gedenkt, auch ihr weiteres Leben in Glanz und Glamour zu führen, dies anstellen?

 

Dieses Buch lässt die Leserschaft in eine Fantasiewelt eintauchen, aus der man nicht mehr gerne herauskommt. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 17.90 (exkl. Porto und Verpackung), 248 Seiten

ISBN: 978-3-9524442-0-7

Amira und die Entscheidung von Conny Vischer

Amira und die Entscheidung

Amira glaubt in Michael einen wahren Freund gefunden zu haben. Dieser hilft ihr eine zerbrochene Beziehung zu verarbeiten. Sie erleben eine beinahe märchenhafte Zeit. Gegenseitig unterstützen sie sich in der Realisierung ihrer Pläne und Träumen. Doch dann ändert sich alles. Nichts ist mehr wie noch vor einem Tag.

Wie konnte er nur so unfair zu ihr sein? Amira verstand die Welt nicht mehr. Was war vorgefallen? Warum verhielt sich Michael so fremd? Sie konnte sich keinen Reim darauf machen.
Was hatte er nochmals im Mail geschrieben?

 

Diese berührende Geschichte zeigt den wahren Wert einer Freundschaft. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 22.50 (exkl. Porto und Verpackung), 224 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-9-0

Memory of Tschippsi von Iris Walder

Memory of Tschippsi

Vereinsamt, verkümmert, Verhaltensgestört, wurde Tschippsi durch Zufall aus ihrer 15-jährigen Gefangenschaft erlöst.
Sie wurde mit Geduld gepflegt, lernte in ihrem fortgeschrittenen Alter noch fliegen und entwickelte sich durch viel Liebe zu einer richtig frechen Madam.

Ich hörte nur ihre Schreie und war entsetzt! Sofort öffnete ich die Türe wieder, damit sie ihre Krallen, ihre Füsschen frei bekam. Ich sah Blut! Ein kleines Rinnsal floss die Wohnungstüre hinunter.

 

Für Tierliebhaber und alle anderen Leseratten. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 25.00 (exkl. Porto und Verpackung), 308 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-8-1

Schluss mit der Liebe von Maria Eisele

Schluss mit Liebe!

Dorothea lebt hinter unsichtbaren Mauern. Ihre intensiven Liebesgeschichten spielen sich im Kopf und in der Sehnsucht ab, ohne je einen Mann wirklich zu erreichen. Dafür gibt ihr der Alltag mit der Familie Boden unter den Füssen. Wird es Dorothea gelingen, die Welt der Sehnsucht und die Welt der Realität miteinander zu verbinden?

"Schluss mit der Liebe!" ist eine Rahmengeschichte. An fünf Abenden in einer Vorstadt-Bar erz.hlt eine erfahrene Geschichtenerzählerin von Dorothea und ihren Männern. Erzählt sie vielleicht von sich selbst? Oder ist die dunkelhaarige Frau im Publikum Dorothea? Die Rahmenhandlung setzt Zeit und Raum ausser Kraft. Sie ist ein Spiel mit dem, was war, ist und werden könnte.

"Schluss mit der Liebe!" ist auch Daumenkino. Wer das Buch schnell durchblättert, bekommt die Geschichte von Sehnsucht und Realität über ein Bild erzählt.

 

Wer dieses Buch in die Hand nimmt, wird es in einem Zug durchlesen. Eine Geschichte mit Charme, Leichtigkeit und Tiefgang. (Vicon Verlag)

 

Preis: CHF: 25.00 (exkl. Porto und Verpackung), 104 Seiten, mit Daumenkino

ISBN: 978-3-9524116-7-4

Bambini Sunshine und Amore von Brigitte Gabler

Bambini, Sunshine und Amore

Die Türen mit den Holzsprossen und die typisch italienischen Holzläden stehen weit offen und Sonne, Licht und Wärme durchfluten den Raum. Ich trete hinaus und atme tief durch.
Es duftet nach heißer Erde, Magnolien, Oleander, Kastanien, Zypressen ... einfach nach Süden eben. Und dann der Blick! Er reicht von dem großen Garten mit Pool vor dem Haus über ein paar Reihen Olivenbäume und ein sich anschließendes kleines Tal, in dem sich ein silbriges Flüsschen windet, bis hinunter zum Meer. Rechts drüben liegt Castagneto.
Carlo bringt zwei Tassen Espresso und setzt sich neben mich auf die Couch. Seine dunklen Augen strahlen schelmisch als er mich ansieht. Er hat, genau wie ich, seine Schuhe ausgezogen und ich spüre, wie seine Füße sich langsam und zärtlich über meine Zehen, meine Knöchel, meine Fesseln nach oben tasten.
Im nächsten Moment liege ich auf dem weichen Polster und Carlos leidenschaftlicher Kuss raubt mir fast die Sinne.
„Wenn du nicht aufpasst, fällt die Mama runter.“
Micki steht neben dem Sofa, im neckischen Bikini, Kopf leicht schräg und mit der dichten Lockenmähne sieht sie aus wie Ronja Räubertochter.

 

Die nicht weniger gelungene Fortsetzung von "Mama und ihr Latin Lover". (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 25.00 (exkl. Porto und Verpackung), 250 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-6-7

Mama und ihr Latin Lover von Brigitte Gabler

Mama und ihr Latin Lover

„Posso esserle d‘aiuto? – Hm, kann ich helfen?“
Unser Nachbar-Parker mit der Nobelkarosse. Er lächelt
mich an. Er ist gross, steckt in einem schwarzen Skioverall,
hat dunkle, volle Locken und ein sonnengebräuntes
Gesicht, männlich, markant. Er sieht umwerfend aus!
„Mmh”, lächle ich verdattert. Mein Gott, wir Weiber sind schon blöd. Kaum schaut einer gut aus, verschlägt es uns die Sprache.
„Sie sind zum ersten Mal hier?“
So schaue ich wohl aus. Überfordert und keine Ahnung. Na ja.
„Mhmh.“ Ich schüttle den Kopf. Wie redet man auch mit einer Sonnenbrille zwischen den Zähnen?
„Es ist wunderbar hier, meraviglioso! Ich komme jedes Jahr zwei, drei Mal zur Diavolezza. Ich liebe diesen Berg, fantastico!“
Dass die Italiener immer gleich so dick auftragen müssen.
„Mamaaaa, jetzt komm doch endlich!“
Die Pflicht ruft. Ich lächle noch einmal sehr charmant „Ciao“, fast hätte ich dabei die Sonnenbrille ausgespuckt, und spurte dann locker an vier Autoreihen vorbei meinen Kindern hinterher. Mit Sonnenbrille, Rucksack, Stöcken und Skiern. Mein Lieber, wenn das keinen Eindruck hinterlässt!

 

Witziger und kurzweiliger Roman, der in keinem Uralubskoffer fehlen darf. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 25.00 (exkl. Porto und Verpackung), 238 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-5-0

Amerika für Anfänger von Fabienne Sibold und Christian Rechsteiner

Amerika für AnfängerHätten die beiden jungen Frauen doch in die Zukunft blicken können! Die schlagfertige Katy hätte ihre etwas schusselige Freundin Tess niemals zu diesem Urlaub in den USA überredet oder etwa doch?

Kaum in Amerika gelandet, tapsen die beiden nämlich von einem Abenteuer ins nächste. Dass es dabei ziemlich lebensgefährlich zu und her geht, scheint Katy vorerst mit ihrer grossen Klappe zu übertönen. Doch plötzlich sind die zwei ungewollt in einem Geflecht aus Verbrechen, Missverständnissen und viel Geld verstrickt. Als ausgereichnet die schüchterne Tess ihr Herz an einen attraktiven Mann verliert und ihre Freundin dadurch noch tiefer in den Schlamassel hineinreitet, scheint die Sache ausweglos.

 

Ein humorvoller Abenteuerroman, den man erst am Ende wieder ablegt. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 25.00 (exkl. Porto und Verpackung, CHF 2.50 gehen an die Non-Profit Organisation Metro World Child), 240 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-4-3

Marie's Versprechen von Brigitte Gabler

Marie's VersprechenHier ist eine wunderschöne Wiese und der Bach mittendrin macht ganz viele Kurven. Ich setze mich auf unsere Decke ins Gras und bin ganz still, damit ich die Bienen summen höre. Wenn ich mich hinlege, sehe ich ganz dicht neben mir Ameisen an den Stängeln der Schlüselblumen hochklettern und es riecht warm und ein bisschen süss. Ich kann den Wolken zusehen und würde jetzt gerne mit ihnen mitfliegen in ein anderes Land, vielleicht nach Amerika und rund um die Erde, bis ich wieder hier ankomme.
„Willst mal mit mir in Kino?“, fragt die Oma.
„Au ja! Was schauen wir denn an?“
„Der veruntreute Himmel“, sagt die Oma, „das ist ein wunderschöner Film. Oder die Trapp-­‐Familie. Wo ich doch die Ruth Leuwerik so gerne mag.“
„Jetzt gleich?“
„Na, doch nicht unter der Woche. Am Samstag halt.“ Und dann lächelt sie mich an und drückt mich ganz fest an sich. „Da freu ich mich aber, dass du da mit mir hingehst.“
Ich würde mit der Oma überall hingehen, dass weiss sie doch.

Als wir am Nachmittag beim Bügeln drüber reden, sagt die Oma, das möchte sie halt noch erleben, dass ich mein Abiturzeugnis in der Hand halte. „Warum sollst du das denn nicht erleben?“
„Oh mein Kindle, ich wird halt jedes Jahr älter.“
Ich kann nicht finden, dass die Oma älter geworden ist, sie war immer schon so wie jetzt, so lange ich mich erinnern kann und das sage ich ihr auch und auch, dass ich sie noch mindestens so lange brauche, bis ich mal gross und verheiratet bin...

 

Für Jung und Alt ein unterhaltsames Werk, das einem da und dort ein Schmunzeln entlockt. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 25.00 (exkl. Porto und Verpackung), 256 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-3-6

Kompassträume von Reto Lehmann

KompassträumeWest:
Kuno träumt von einer Wanderung, die ihn zu einem seltsamen Restaurant führt. Das servierte Essen ist nicht alltäglich, vor allem das Fleisch ist an Schärfe nicht zu überbieten.

Nord:
Hatla besucht einen Freund im verschneiten Bergdorf. Als die beiden mit der Skiausrüstung in einer abgelegenen Station ankommen, treffen sie dort nicht nur im Eis eingelassene Zwerge an.

Ost:
Eine Musikgruppe geht neue Wege und tritt nur noch dort auf, wo kein oder wenig Publikum zu erwarten ist. Während das Sextett in einem verlassenen Munitionsdepot spielt, erscheint unerwarteter Besuch.

Süd:
Vier Touristen erzählen sich ihre Träume der letzten Nacht: Das Meer ist angestiegen, bei einer Schneeschuhwanderung gerät die Zeit aus den Fugen, ein altes Hotel bietet nur sehr kurze Betten an und in der Kunstgalerie kommt es zu einem Sabotageakt...

 

Spannende Kurzgeschichten mit unerwarteten Wendungen. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 14.90 (exkl. Porto und Versandkosten), 74 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-2-9

Die Nachtwächter - Liebe, Hoffnung und Glück von Stephanie Vischer

Die Nachtwächter - Liebe, Hoffnung und GlückSamantha, Ashley und Rose führen ein normales Leben im 21. Jahrhundert mit allen Up’s and Down’s, die es so mit sich bringt. Doch das sollte sich schon bald ändern, denn sie lassen sich als Zeichen ihrer Freundschaft ein Tattoo stechen. Dieses Tattoo ist aber alles andere als normal.

Die drei ahnungslosen Frauen werden in eine Welt hineingezogen, die sie nicht verstehen. Ab sofort sind sie in der Lage, sich in Drachen zu verwandeln und müssen ihre neu gewonnenen Fähigkeiten gegen ein Heer von Elfen einsetzen. Die Elfen sind ihnen unterlegen, doch schon bald verändert sich die Situation, was den Kampf vielfach erschwert. Denn, Gefühle können nicht einfach mit einem Schwert oder messerscharfen Zähnen bekämpft werden.

 

Gelungene und spannende Symbiose zwischen Fantasy und Realität. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 22.50.- (exkl. Porto- und Verpackung), 236 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-1-2

Spuren nach Hause von Conny Vischer

Spuren nach HauseFür Jenny war klar, dass die tiefe Bindung zu ihrer Grossmutter nicht nur durch den gleichen Vornamen zu erklären war. Da war mehr. Jenny war fasziniert von der Willenskraft und dem Mut ihrer Grossmutter. Grossmutter Jennifer hatte es gewagt, sich gegen alte Traditionen zu wehren. Sie war eine starke Frau und ein Vorbild für Jenny.

Grossmutter Jennifer kehrte von einem längeren Aufenthalt in London in ihre Heimat zurück. Sie freute sich riesig ihren besten Freund wieder zu sehen. Was dann aber plötzlich geschah, bleibt für Jenny ein Rätsel. Obwohl ihre Grossmutter Jenny sehr viel über ihr Leben erzählt hatte, gibt es eine Zeit, die gänzlich in Dunkelheit gehüllt ist. Wird Jenny Licht in diese Dunkelheit bringen können?

„Jennifer, nein!“

Ohne nachzudenken sprang Sam hinter Jennifer her. Er musste sie aus diesen tosenden Wellen retten. Dieser Gedanke verlieh ihm Bärenkräfte. Immer wieder kam er, um Atem ringend, über Wasser, nur um gleich wieder abzutauchen. Endlich sah er sie, wie sie nicht weit vom Ufer, leblos im seichten Wasser lag und immer wieder von den Wellen überspült wurde.

„Jennifer!“

 

Eine Gefühlsachterbahn, aus der man nicht aussteigen will. (ViCON Verlag)

 

Preis: CHF: 22.50.- (exkl. Porto- und Verpackung), 242 Seiten

ISBN: 978-3-9524116-0-5